Lehrgang Logo!

Der erste Lehrgang „Logo! – Taube DolmetscherInnen und ÜbersetzerInnen“ hat am 8. Oktober 2013 im Auftrag und mit Unterstützung des damaligen Bundessozialamtes, mittlerweile Sozialministeriumservice, begonnen, und 2015 abgeschlossen

Der zweite Lehrgang „Universitätslehrgang Logo! Übersetzen und Dolmetschen für Gebärdensprachen, Schriftdeutsch und Internationale Gebärde“ wird von der Universität Salzburg durchgeführt und beginnt im Herbst 2016.

Ziel des Lehrganges ist es, taube Menschen als Übersetzer und Dolmetscher für Gebärdensprachen und Deutsch auszubilden und Ihnen zu ermöglichen, diverse Berufseignungsprüfungen für das Dolmetschen in Gebärdensprachen und Deutsch zu absolvieren.

Der Hauptreferent des Lehrgangs ist Prof. Dr. Christian Rathmann, von der Universität Hamburg. Die wissenschaftliche Expertise vor Ort wird durch Dr. Dietmar Roehm von der Universität Salzburg und Mag.a Gansinger als wissenschaftliche Begleiterin des Lehrganges sicher gestellt. Der Lehrkörper besteht aus Personen, die neben ihren fachspezifischen Expertisen Berufspraxis im Dolmetschen und Übersetzen und im Unterricht von Dolmetschern und Übersetzern haben.